Beginn des Wechselunterrichts ab 19.04.21

Am Montag, 19.04.21 starten wir erneut mit Wechselunterricht an unserer Grundschule. Jede Klasse ist im Wechsel eine Woche im Präsenz- und eine Woche im Fernlernunterricht (mit Materialpaketen und Videokonferenzen). Eine Notbetreuung, für Schülerinnen und Schüler, deren Eltern zwingend auf eine Betreuung angewiesen sind, ist weiterhin eingerichtet.

In der Woche vom 19.04. bis 22.04.21 wird der Präsenzunterricht in der Schule für die Zweitklässler und die Drittklässler beginnen. Die Klassen 1 und 4 sind im Fernlernunterricht. Der Unterricht findet - wie bereits im Februar- täglich 2 Zeitstunden (knapp 3 Schulstunden) in zeitversetzten Kleingruppen statt (Unterrichtszeiten siehe unten). Nach einer Woche in der Schule werden die Kinder eine Woche im Fernlernen sein.

Die Stundenpläne und alle weitere Informationen erhalten Sie über die Klassenlehrerinnen.

In der Schule gilt weiterhin die Maskenpflicht!

Folgende Einteilung ist bisher vorgesehen:

 

Unterrichtszeiten

Zu beachten: Aufgrund der indirekten Testpflicht beginnt der Unterricht für die Frühschicht montags und donnerstags bereits um 7.45 Uhr und endet für die Spätschicht um 12.35 Uhr.

Indirekte Testpflicht am 19.04.21

Nach aktuellen Informationen des Kultusministeriums wird es eine indirekte Testpflicht für die Teilnahme am Präsenzunterricht geben. Ab 19.04. dürfen daher nur die Personen am Präsenzunterricht und an der Notbetreuung teilnehmen, die an den beiden Selbsttests montags und donnerstags an unserer Schule teilnehmen oder an diesen Tagen eine Bescheinigung eines anderen Anbieters über ein negatives Testergebnis der Schule vorlegen. Auch Genesene mit einem positiven Coronatest, der maximal sechst Monate alt ist, müssen keine Tests machen.

Weitere Informationen siehe Schreiben des Kultusministeriums vom 14.04. und Infoschreiben-Teststrategie KM .

WICHTIG!!!

Bitte denken Sie daran: Die neue Einverständniserklärung (Vorlage) müssen die Kinder der Klasse 2 und 3 und die Notbetreuungskinder am Montag, 19.04. vorlegen! Kinder, die nicht an den Testungen teilnehmen, bleiben im Fernlernen. 

 

Weitere Informationen auf der Homepage des Kultusministeriums Baden-Württemberg.

 


Aktuelle
Mitteilungen:  

 

==> Hier geht's zu allen Infos während der Schulschließung - bitte anklicken!

 

 

 

 

Aktuelle Termine: bitte anklicken!

 
    

Hinweis:
Aufgrund der neuen EU Datenschutz-Grundverordnung vom 25.05.18
wird unsere Homepage zur Zeit überarbeitet.
Wir bitten hierfür um Verständnis.
 
Web-Master:  K. Tomas    
Impressum:  Disclaimer/Haftungsausschluss    
Stand  17.04.2021